gutschein
Ab sofort sind unsere Gutscheine erhältlich Grinsen

 

gv201307

dieses Jahr kamen 11 Mitglieder an die GV. Eine erfreulich hohe Zahl. Danke an alle!

   

Gabriella (Gabriella's Hunderettung e.V.) versucht möglichst viele Hunde aus der Tötungsstation zu retten. Es ist unfassbar, wie ein Mensch seinen Hund freiwillig in der Tötung abgeben kann. Oder wie ein Besitzer seinen Hund auf dem Parkplatz aussetzt,  wo er dann vom Hundefänger abgeholt und in den Illatosut gebracht wird. Leider trifft dieses Schicksal tausende Hunde. Sie warten nur auf die Rettung. Leider sind es zu viele. Es wird getötet, um Platz für Neulinge zu schaffen. Es gibt auch glückliche, die ein neues Zuhause finden. Es gibt die alten und schwarzen, die gern übersehen werden. Aber Gabriella nicht. Sie sieht jeden Hund und gibt jedem eine Möglichkeit, egal ob süss, klein und leicht vermittelbar oder eben gross, unauffällig und schwer vermittelbar. Sie rettet als erstes die, welche unmittelbar bedroht sind, weil sie am längsten da und als erstes dran sind. Wenn getötet wird, wird nicht geschaut ob der Hund jung oder alt, hell oder schwarz, gesund oder krank ist - nur die Aufenthaltsdauer ist auschlaggebend.

 

017

 

Wir gehen fast täglich in die hauptstädtische Tötungsstation - Umgangsname  Illatos út  (www.illatosut.hu) ( www.ebtelep.hu) - der offizielle Name -, des öffentlichen Gemeindegebietes, aus der wir die sogenannt chancenlosen Hunde retten. In unserer Pflege werden alle Hunde kastriert, trainiert und mental konditioniert, resozialisiert und wir suchen neue Besitzer für sie.

Flyer

Video

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 Next > End >>

Page 1 of 5